Pressestimmen | Segelreisen | Schärensegeln | Kontakt | Newsletter | Impressum

Ein Führer durch unser FührerscheinKursangebot

Sie wollen:

Wir bieten:

 

Ausprobieren, ob die Sache mit den kippeligen Booten und den weissen Segeln eigentlich etwas für Sie ist

1 Wochenende an der Ostsee zum Ausprobieren.
Wenn es Ihnen gefällt, haben Sie schon einen halben Grundkurs in der Tasche und können gleich weitermachen. Wenn nicht - haben Sie "schlimmstenfalls" ein schönes Wochenende am Meer verbracht.

Schnuppersegeln Yacht Wochenende oder Tagestour

 

qualifiziert  bei Freunden mitsegeln, wissen wo die Strippen hängen und/oder schon mit dem eigenen Boot losschipperen

Ihr unkomplizierter Einstieg in den Segelsport. Zwei Wochenenden Praxis an der Ostsee und drei Abende Theorie in Hamburg. danach können Sie sich Schritt für Schritt - Ihrem Tempo gemäß weiter aufs Meer hinauswagen.

 

Zum Segeln - ohne Motor - brauchen Sie i.d.R. keinen Schein. Wenn Sie allerdings ein Boot mieten wollen - zum Beispiel auf der Hamburger Außenalster oder auch am Meer - ist Ihr erster Segelschein fällig.

Die Vermieter wollen dann den Sportbootführerschein/Binnen unter Segeln sehen.

Motorboot fahren

Zum Beispiel zum Angeln oder Wasserski laufen.

SBF See und Binnen

 Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterden Sportbootführerschein/See an der Küste - Ab 15 PS Motorleistung Pflicht- plus

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFunkzeugnis, wenn eine Funkanlage an Bord ist

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSachkundenachweis für Seenotsignale (Pyro-Schein) und den

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSportbootführerschein/Binnen (SBF/Binnen) auf Binnengewässern. Ab 15 PS Motorleistung Pflicht. Auf dem Rhein ab 5 PS

Segelyacht Chartern

Zum Beispiel mit Familie und/oder Freunden einenSegelurlaub in Dänemark oder im Mittelmeer verbringen.

Scheine Pflicht

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSportbootführerschein/ See, Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFunkzeugnis, wenn eine Funkanlage an Bord ist, 

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterPyro-Schein für Seenotsignale

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTeilweise Sportküstenschifferschein (Mittelmeer)

 

Schein empfehlenswert

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSportküstenschifferschein(SKS) Der "Charterschein" von vielen Vercharterern verlangt, im Mittelmeer teilweise Pflicht. Inhaltlich: solide Grundausbildung im Yachtsegeln

   

Segeln auf Profi-Level

Den Wassersport beruflich betreiben (Ausbildung, Kojencharter, Überführungen etc) bestimmte Traditionsschiffe fahren, und/oder sich aus Eigeninteresse fortbilden und die Gehirnzellen trainieren.

SSS/SHS/LRC/Yachtmaster

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSportseeschifferschein (SSS) für Ostsee, Nordsee, Mittelmeer sowie 30 Seemeilen von der Küste weltweit

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterSporthochseeschifferschein (SHS) gilt auf allen Meeren. Vorsicht: Profi- SkipperInnen benötigen schon ab 12 Seemeilen von der Küste den SHS!

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLong Range Cerfificate (LRC) Funkschein für alle Meere

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterYachtmaster international hoch angesehener englischer Yachtführerschein

.