Pressestimmen | Segelreisen | Kontakt | Newsletter | Impressum

Pyroschein - Sach- & Fachkundenachweis Seenotsignalmittel

In Seenot geraten dürfen Sie ganz ohne Schein

Die Seenotsignale dürfen Sie allerdings nur mit Fachkundenachweis, auch "kleiner Pyroschein" genannt, an Bord haben

Pyrokurs mit Prüfung auf der hanseboot ancora boatshow am 24.05.

Am 24.05 um 1300 Uhr beginnt unser Kurs mit anschließender Prüfung zum "Pyro-Schein" während der hanseboot ancora boatshow  (habs) in Neustadt.

 

Wir unterrichten Sie in  der praktischen Handhabung der Seenotsignale, vorher haben Sie den Fragenkatalog gelernt und nach der Prüfung am 24.05. ab ca 1500 Uhr können Sie dann mit dem Pyro Schein in der Tasche noch über die Messe schlendern.

 

Außer lernen müssen Sie noch folgendes erledigen:

 

>>Anmelden beim Prüfungsausschuss des DSV in Lübeck

 

>> Kontaktdaten des Prüfungsausschuss Lübeck

 

>>Anmelden zum Kurs bei der Segelschule WELL SAILING

 

>> Hier gibt es den Fragenkatalog zum Lernen

 

>> Auf die Anmeldebestätigung/Rechnung warten und die Gebühr von 75,-€ überweisen (beinhaltet die Kurs- und Prüfungsgebühr).

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei dieser selten unkomplizierten Möglichkeit, endlich zum Pyroschein zu kommen!