Pressestimmen | Segelreisen | Kontakt | Newsletter | Impressum

Unser Leckabwehrtraining direkt an Bord

Wohl einmalig in Deutschland!     Die Leckabwehrübung "in Echt"

Was bisher nur als Teil unseres » umfangreichen Sicherheitstrainings möglich war,
bieten wir Ihnen jetzt auch als separates Leckabwehrtraining in Neustadt an der Ostsee an:

 

Auf einem eigens dafür präparierten Schiff trainieren wir die Bewältigung echter Wassereinbrüche!
Nur eines ist anders als im wirklichen Notfall: Wir sitzen am Hebel und können die Sache steuern ...

Skippertraining Leckabwehr als eigenständiger Kurs

140,- €
pro Person

Leckabwehrübungen auf unserer "Meri Crash" auf der Ostsee
Immer Samstags von 1000 Uhr bis 1300 Uhr

» Unser Leckabwehrtraining im Überblick

Foto: Gerald Sinschek/ segeln

Diese Art von Training ist unseres Wissens einmalig.

Hier wird nichts simuliert.
Alles ist echt.
Direkt an Bord - Direkt im Wasser.

Vier verschiedene Arten von Lecks können wir
- nicht nur simulieren -
sondern tatsächlich stattfinden lassen!

 

» Zum Film über unser Leckabwehrprogramm

 

 

Auf einem echten Boot im Wasser, mit dem entsprechend knappen Platzangebot, trainieren wir die Lecksuche und Leckbekämpfung, während es rauscht und gluckert.

 

Wie im realen Leben auch, müssen Sie mit an Bord befindlichen Mitteln den Wassereinbruch stoppen, während das Wasser steigt. Sie werden erstaunt sein, mit welch einfachen Mitteln ein Leck gestopft werden kann.

 

Selbstverständlich sitzen wir am Schalthebel und können den Wassereinbruch stoppen, falls Ihre Versuche nicht mit Erfolg gekrönt sein sollten.

 

» Hier finden Sie alles zu unserem Leckabwehrtraining

» Hier geht es zum gesamten Skippertraining Programm.